Die URL dieser Seite:
Status: Auswanderung aus Südwestdeutschland > Auswertung der Datenbank

Auswertung der Datenbank

Die Datenbank "Auswanderung aus Südwestdeutschland" weist ca. 260.000 Familiennamen nach. Die tatsächliche Zahl der dokumentierten Auswanderer liegt jedoch höher, da Frauen und Kinder unter dem Familiennamen des Mannes verzeichnet sind. Die Datenbank erfasst Auswanderer zwischen der Mitte des 18. und dem Anfang des 20. Jahrhunderts.

Wir haben einen Überblick über die Auswandererzahlen nach Zeiträumen zusammengestellt. Die Auswanderung aus Südwestdeutschland erstreckte sich auf alle Kontinente, wie die Auswertung der Datenbank nach Auswanderungszielen zeigt.


Unter Deck eines Auswanderer-Schiffes, 19. Jahrhundert